unnamed
Fotocredits: Delf Ness

ALSTER CAPE TOWN HOCKEY PROJECT/MEßMER CUP

Hamburg Hockey Hilft ist zurück beim Meßmer Cup!

13. November 2022

Vom 18. bis zum 20. November richtet der Club an der Alster (Hamburg) wieder den jährlichen "Meßmer Cup" aus. In Vorbereitung auf die Hallen-Europameisterschaft werden die deutsche Damen- und Herrennationalmannschaft ebenfalls an dem Turnier teilnehmen. Außerdem eröffnet traditionell der "Hamburg Hockey Hilft"-Abend des "Alster Cape Town Project das Turnier" das Turnier.

Über den Meßmer Cup

Der Meßmer Cup ist ein Hallenhockey-Turnier des Club an der Alster, das jährlich zur Vorbereitung auf die Hallensaison ausgetragen wird. Das Nationalmannschaften an diesem Turnier teilnehmen geschieht 2022 zum ersten Mal.

Fotocredits: Der Club an der Alster
Fotocredits: Delf Ness

Über das Alster Cape Town Project

Nach der Unterbrechung durch Covid mit den schwierigen Begleiterscheinungen, ist unser Projekt wieder aktiv und seit Frühjahr diesen Jahres in Cape Town angesiedelt. Wir sind sehr glücklich, neue Partner an unserer Seite zu haben, diese sind Viva con Agua mit ihrer Villa Viva mitten in Cape Town und der südafrikanische Hockey Verband und seiner lokalen Vertretung, der Western Province Hockey Union. Seit Mai sind Hockey-Volontäre aus Deutschland vor Ort und trainieren Kinder in verschiedenen Townships. Dies geschieht eng vernetzt mit Schulen und Hockeyvereinen. 

Wir freuen uns sehr, wieder Hamburg Hockey Hilft in der Alster Halle ausrichten zu dürfen und unseren Neustart mit Euch zu feiern. Im Spielplan stehen dieses Jahr 4 höchst attraktive Hockeyspiele, u.a. mit vier Nationalmannschaften - auch den deutschen Damen und Herren Teams, die sich für die Europameisterschaft in Hamburg einspielen wollen. 
Dazu läuft ein Informations-und Rahmenprogramm, um möglichst viele Einnahmen für unser Projekt in Kapstadt zu erzielen. Wir zählen hierbei sehr stark auf Euch 

Masters X Alster Cape Town Project

Vorurteile und Rassismus sollen durch "Alster Cape Town Hockey Project" bekämpft werden und den Kinder soll durch Sport schnellerer Zugang zu besseren Schulen ermöglicht werden. Auch Damen, Herren und Masters Nationalmannschaften aus Deutschland und Südafrika haben bereits regelmäßig mit den Kindern trainiert.

Videocredits: Delf Ness

Premium-Partner

Pool-Partner