Hockey Bundesliga der Herren

Viele Heimsiege und schwierige Wetterbedingungen

11. April 2022

Der 14. Spieltag der 1. Bundesliga der Herren stand fast ausschließlich im Zeichen der Heimsiege. Lediglich der Mannheimer HC konnte sein Auswärtsspiel gegen den Nürnberger HTC gewinnen.

Samstag, 9. April

Ein bis zum Schluss spannendes Derby zwischen dem UHC Hamburg und dem Harvestehuder THC endete 2:2. Der Hamburger Polo Club siegte derweil 2022 zum dritten Mal im dritten Spiel. Außerdem gewannen Rot-Weiss Köln, Uhlenhorst Mülheim und der Club an der Alster ihre Heimspiele. Die Spielberichte der sechs Partien im Überblick: https://hockeybundesliga.de/news/nur-ein-auswaertssieg-und-widriges-wetter-in-hamburg

Mehr zum Thema

Premium-Partner

Pool-Partner