Auf zum letzten Spiel-Wochenende des Jahres 2021!

Bundesliga: Einige Freitagabend-Partien

17. December 2021

Das letzte Spiel-Wochenende des Bundesliga-Jahres 2021 startet schon am heutigen Freitag mit gleich sieben Mal abendlichem Budenzauber. Kölns Herren und die Damen-Spitzenreiter der Nordgruppe haben sogar schon am Mittwoch ihr Polster weiter angefüttert.

1. Liga Herren: Vier Mal Freitags-Budenzauber

Kölns Herren haben in der Westgruppe mit dem 6:3 am Mittwoch in Düsseldorf den vorzeitigen Viertelfinal-Einzug klar gemacht. Am Freitagabend gibt es in allen vier Staffeln eine Partie, wobei das Ost-Spitzenspiel zwischen BHC und Wespen im Fokus steht. Samstag schauen im Norden alle darauf, ob der UHC beim HTHC das Viertelfinalrennen richtig eng machen kann. Am Sonntag ist das Mannheimer Derby ein echtes Duell um den Gruppensieg.

Spielansetzungen & Tabellen

1. Liga Damen: Holt sich der BHC vorzeitig den Staffelsieg?

Auch bei den Damen gibt es zwei Freitagabend-Partien, wobei im Osten BHC gegen die Wespen das Rennen um den Staffelsieg schon vorzeitig für den BHC entscheiden könnte. Beim Verfolgerduell in der Westgruppe gäbe ein Sieg der Mülheimerinnen in Krefeld den Uhlen zumindest wieder Tuchfühlung zu Köln auf Platz zwei. Und sowohl Mülheim (Samstag) als auch Köln (Sonntag) können dann gegen Spitzenreiter Düsseldorf noch unter Beweis stellen, wer das Viertelfinalticket eher verdient hätte.

Spielansetzungen & Tabellen

2. Liga Herren: Ein echtes Spitzenspiel am Sonntag beim HC Roseneck

In der 2. Liga kann Gladbach im einzigen Freitagabendmatch seinen Vorsprung mit einem Sieg über Kahlenberg weiter ausbauen. Ein echtes Spitzenspiel gibt es am Sonntag, wenn der HC Roseneck in der Ostgruppe Rotation Prenzlauer Berg empfängt.

Spielansetzungen & Tabellen

Volvo E.R.B. Tor Ticker

 

Fotocredits: worldsportpics.com / Kramhöller

Premium-Partner

Pool-Partner