Schueler_Claudia_Chile_Hero
Fotocredits: worldsportpics.com

Ehemalige Alster-Keeperin sichert erste WM-Qualifikation für chilenische Damen

Schüler schreibt mit Chile Geschichte

29. January 2022

Chile hat mit einem Sieg im Penaltyschießen über die USA bei den Pan-Am-Games nicht nur das Finale erreicht, sondern auch die erste Qualifikation für die Weltmeisterschaft im Juli in Spanien und den Niederlanden. Heldin war Torhüterin Claudia Schüler, die vier US-Penaltys in Folge hielt und damit den "Diablas" den historischen Erfolg sicherte.

Die Physiotherapeutin mit deutschen Großeltern hat auch schon beim Club an der Alster in der Bundesliga gespielt und spricht perfekt Deutsch. Neben Chile hat auch Finalgegner Argentinien die WM-Reise nach Europa sicher. Das dritte Südamerika-Ticket wird im Bronzematch zwischen den USA und Kanada ausgespielt. Bei den Asia Games der Damen haben sich derweil alle vier Halbfinalisten, Korea, Japan, China und Indien, vorzeitig für die WM qualifiziert.

Mehr zum Thema

Premium-Partner

Pool-Partner