DHB_Logo_Jugend_DM_2022_Feld

Jugend-DM

Jugend-DM - HTHC legt noch einen drauf

20. October 2022

Im vorigen Jahr war die Ausbeute mit fünf Endrunden-Qualifikanten schon überragend. Aber für den Harvestehuder THC offenbar kein Grund, nicht noch einen draufzulegen: Tatsächlich stehen die HTHC-Jugendteams jetzt in allen sechs Altersklassen im Finalturnier um die Deutsche Feldmeisterschaft 2022.

Bei den Zwischenrundenturnieren am Wochenende konnte der Harvestehuder Nachwuchs seinen Heimvorteil, den er sich durch Platz eins bei der Nord-Qualifikation in allen sechs Altersklassen erworben hatte, konsequent nutzen. Voriges Jahr sprangen für den HTHC am Ende drei blaue Meisterwimpel heraus. Man darf gespannt sein, ob es bei noch einem Endrundenteilnehmer mehr als 2021 kommendes Wochenende wieder DM-Titel regnet für die Schwarz-Gelben.

Jugend-DM-Halbfinalpaarungen (Samstag, 22. Oktober):

Männliche U18: (in Hamburg; HTHC)
Zehlend. Wespen -:- Harvestehuder THC , 12:00 Uhr
Uhlenhorst Mülheim -:- Rot-Weiss Köln , 14:15 Uhr

Männliche U16: (in Köln)
Rot-Weiss Köln -:- SC Frankfurt 80 , 10:00 Uhr
Mannheimer HC -:- Harvestehuder THC , 12:00 Uhr

Männliche U14: (in Mülheim)
Uhlenhorst Mülheim -:- Klipper Hamburg , 11:00 Uhr
Münchner SC -:- Harvestehuder THC , 13:00 Uhr

Weibliche U18: (in Duisburg; CR)
Club Raffelberg -:- Uhlenhorst Mülheim , 11:30 Uhr
Bremer HC -:- Harvestehuder THC , 14:00 Uhr

Weibliche U16: (in Ludwigsburg)
ESV München -:- Klipper THC Hamburg , 11:00 Uhr
HC Ludwigsburg -:- Harvestehuder THC , 13:00 Uhr

Weibliche U14: (in Hamburg; Klipper)
Klipper Hamburg -:- Münchner SC , 11:45 Uhr
Düsseldorfer SC -:- Harvestehuder THC , 14:15 Uhr

Mit dem Klipper THC, der drei seiner Teams zur Endrunde brachte, kommt - zusammen mit Uhlenhorst Mülheim - auch der zweiterfolgreichste Verein der Zwischenrunde aus Hamburg. Die Hansestadt war mit neun DM-Qualifikanten (2021 waren es sogar zehn) der große Gewinner der Zwischenrunden. Dahinter folgt der Westdeutsche Hockey-Verband mit sieben Vertretern bei den Endrunden. Es folgen Bayern (3), Baden-Württemberg (2), Bremen, Berlin und Hessen (je 1). Die 24 Plätze bei den sechs DM-Endrunden verteilen sich auf 13 verschiedene Vereine, im Vorjahr waren es ebenfalls 13. Der DHB-Jugendvorstand hat die Ausrichtung der sechs Endrunden am Montag vergeben. Gespielt wird am Wochenende beim Harvestehuder THC (MU18), Club Raffelberg (WU18), Rot Weiss Köln (MU16), HC Ludwigsburg (WU16), Uhlenhorst Mülheim (MU14) und Klipper THC Hamburg (WU14).

Premium-Partner

Pool-Partner